Fliesenleger

 

Ausbildung

 

Die Stufen-
ausbildung in der Bauwirtschaft Niedersachsen
Die Ausbildung kann man in Stufen absolvieren. Die erste Stufe dauert 24 Monate und dient der beruflichen Grund- sowie Fachbildung. Sie kann man mit der Prüfung als Hochbau-, Ausbau- oder Tiefbaufacharbeiter abschließen. Direkt danach kommt die zweite Stufe, die 12 Monate dauert. In dieser Zeit erfolgt die Spezialisierung in dem gewählten Ausbildungsberuf. Sie wird mit der Gesellenprüfung als Facharbeiter, z.B: Maurer, abgeschlossen.

 

Ausbildungsstellen-Informationsservice des Arbeitsamtes (ASIS)..